Schulchor

Jeden Freitag zur sechsten Stunde strömen eifrige Sängerinnen und Sänger zum Schulchor in den Bewegungsraum im Cube der Karlschule. Trotz des langen Schultages, den alle schon hinter sich haben, sind die Kinder mit Begeisterung dabei. Nach einem Warm-up mit viel Bewegung wird dann konzentriert gesungen: Es steht eigentlich immer ein Auftritt an, für den geprobt wird.

 

In den vergangenen Jahren war der Chor bei jeder Schulveranstaltung mit dabei: Verabschiedung und Einführung von Lehrern, Besuche von Honoratioren wie des Oberbürgermeisters und natürlich bei den Schulgottesdiensten und der multireligiösen Abschlussfeier. Aber auch außerhalb der Schule war der Chor präsent: So trat er schon beim Kinderprogramm auf dem Honberg und beim Weihnachtsmarkt auf dem Tuttlinger Martktplatz auf. Auch bei Konzerten der Musikschule ist der Karlschulchor immer ein gerne gesehener Gast.

 

 

 

Die Leitung hat Barbara Heni, sie unterrichtet an der Tuttlinger Musikschule Früherziehung und hier in der Karlschule das Fach Musik.